Abaya

Mehr laden
Die Abaya ist ein unverzichtbares orientalisches Kleid, ein muslimisches Kleidungsstück, das Sie in Ihrem Kleiderschrank haben sollten.

Die Abaya ist ein langes, lockeres und fließendes Kleidungsstück, das von muslimischen Frauen geschätzt wird und im Allgemeinen über der Alltagskleidung wie ein Mantel getragen wird.

Ein echter Trend in den letzten Jahren...

 

Die Dubai Abaya ist ein traditionelles Kleidungsstück, das von muslimischen Frauen getragen wird. Ursprünglich wurde die Abaya getragen, um sich vor der intensiven Hitze der Wüste zu schützen, aber im Laufe der Zeit wurde sie zu einem Symbol der Bescheidenheit für die islamische Religion.


Der religiöse Charakter der Dubai Abaya


Das Tragen der Dubai Abaya ist eine Tradition, die sich unter arabischen Frauen fortsetzt. Dieses traditionelle Kleidungsstück hat eine große Bedeutung in der islamischen Religion. Es wird verwendet, um den Körperbau einer Frau vor anderen Männern als ihrem Ehemann zu verbergen. Nach dem Islam sollte eine Frau in keiner Weise die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Wenn sie ausgeht, muss die Frau ihre Abaya mit einem Schal kombinieren, der ihren gesamten Kopf bedeckt und nur ihr Gesicht sichtbar lässt. Manchmal, selbst bei den Konservativsten, muss die Frau so bedeckt sein, dass nur ihre Augen und Hände sichtbar sind. Die muslimische Frau muss sich bescheiden kleiden und alle Formen von Nacktheit verbergen.

Muslimische Kleidung für Männer und Frauen ist heute nicht nur in der islamischen Gemeinschaft, sondern auch international sehr beliebt. Die neuen Fantasien, die an sie herangetragen werden, sprechen viele Menschen an. Aber die meisten Muslime sind sehr daran interessiert, ihre Tradition und ihr kulturelles Erbe zu bewahren.

 

KAFTAN DAMEN

KAFTAN MÄNNER

DJELLABA DAMEN

DJELLABA MÄNNER

ABAYA

TAKCHITA

DIADEM

Wenn Sie erwägen, einen authentischen marokkanischen Kaftan oder eine marokkanische Takchita zu kaufen, besuchen Sie unseren Online-Shop im Kaftan Shop DE und stöbern Sie in unserer marokkanischen Kleidung und Accessoires.

 

Die Besonderheiten der traditionellen Dubai Abaya


In der muslimischen Kultur ist die Dubai Abaya ein feminines Kleidungsstück, das über anderer Kleidung getragen wird. Es ist in der Regel ein sehr langes, lockeres, fließendes Kleid mit langen Ärmeln. Dieser besondere Schnitt wurde speziell dafür gemacht, die Kurven einer Frau zu verstecken und auch die Kleidung, die sie darunter trägt. Der Stoff der traditionellen Dubai Abayasollte sehr fließend sein und nicht auf der Haut kleben, um bequem und angenehm zu tragen zu sein. Hier sind einige der traditionellen Merkmale der Dubai Abaya, die gut zu merken wären:

Der Stoff für die Herstellung einer traditionellen Dubai Abaya sollte fließend und dick sein


Die Abaya sollte lang sein und den ganzen Körper der Frau bedecken, ohne eine Form zu zeigen


Die Ärmel einer traditionellen Abaya sind lang und schmal.


Die ursprüngliche Dubai Abaya war schwarz und enthielt keine Verzierungen oder Stickereien


Modernisierung der Dubai Abaya


Heute hat die Abaya ihren Weg in die Welt der modernen High Fashion gefunden. Sogar die größten westlichen Bekleidungsmarken haben begonnen, die Dubai Abaya herzustellen und haben jetzt ihre eigene Kollektion.

Seit der Zeit ihrer Entstehung hat die Abaya eine große Entwicklung in der Art und Weise, wie sie hergestellt wird, durchgemacht. Ob es die Farben, der Schnitt oder die Verzierungen sind, wir können jetzt eine sehr große Auswahl an verschiedenen Modellen dieses muslimischen Kleides finden.

Weit entfernt von der Zeit, in der die Abayas nur nüchterne Farben hatten, tragen die modernen arabischen Frauen heute orientalische Kleider in verschiedenen Farben, von den nüchternsten bis zu den auffälligsten. Es ist jetzt möglich, Abayas passend zu Ihren Taschen, Schuhen oder anderen Accessoires anfertigen zu lassen.

 

Die Frauen-Abaya ist ein orientalisches Kleidungsstück für muslimische Frauen. Es ist ein Kleid in der Regel lang mit meist auch langen Ärmeln. Es soll die gesamte Nacktheit außer den Händen und dem Gesicht der arabischen Frau bedecken. Es ist ein Kleid, das über anderer Kleidung getragen wird. Sie steht für Bescheidenheit und Zurückhaltung.

In der islamischen Religion darf keine Frau irgendeine Art von Nacktheit zeigen. Und nicht, um ihre weiblichen Kurven durch die Kleidung zu zeigen, die sie trägt. Sie sollte keine Form der Verführung gegenüber anderen Männern als ihrem Ehemann zeigen. Wenn sie die eheliche Wohnung verlässt, sollte sie vollständig bedeckt sein. Die weibliche Abaya kann mit oder ohne Hijab getragen werden, je nach Wahl der jeweiligen Frau. Die konservativsten arabischen Frauen ziehen es immer vor, ihre Abaya mit einem Hijab zu kombinieren.

Die verschiedenen Arten der Frauenabaya


Seit seiner Entstehung bis heute haben Modedesigner viele Veränderungen an ihm vorgenommen. Sie haben die Art und Weise der Herstellung dieser kultigen muslimischen Kleidung revolutioniert, um sie moderner zu machen. Heutzutage können wir viele verschiedene Arten von Abaya finden. Einige der Modestile kommen aus den westlichen Ländern. Und einige haben sich von Kleiderdesigns aus aller Welt inspirieren lassen. Eine moderne Frauen-Abaya gibt es heutzutage in einer Vielzahl von Farben und Mustern. Außerdem können wir Abayas mit verschiedenen Schnitten unterscheiden. Wir haben also insbesondere :

  • die offene Abaya
  • der Abaya-Kimono
  • der Schmetterling Abaya
  • die geschlossene Abaya

 

Welche Abaya für welche Frau?


Die meisten Abaya-Kleider sind für alle Frauen geeignet. Ältere Frauen neigen dazu, traditionelle und eher klassische Stile zu wählen. Jüngere Frauen hingegen bevorzugen eher moderne, skurrile und untypische Stile. Wie bei jedem anderen Kleidungsstück sollte eine Frau ihre Abaya entsprechend ihrer Größe und ihrem Körperbau auswählen. Im Allgemeinen können alle Abayas von reichlichen Formen wie eine Gebetsabaya oder eine Schmetterlingsabaya an alle Frauen gehen. Und das gilt unabhängig davon, ob sie groß oder klein sind.

Die Wahl, welche Abaya man trägt, ist eine sehr persönliche Entscheidung. Jede Frau ist einzigartig, daher hat jede ihren eigenen Geschmack und Kleidungsstil. Nur Sie können entscheiden, was Sie zum Ausgehen tragen werden.

Welche Abaya Frau für welche Anlässe?


Wie bei jedem anderen Kleidungsstück auch, ist es wichtig, die Abaya sorgfältig auszuwählen. Tun Sie es je nach dem Ort, an den Sie gehen möchten, oder der Veranstaltung, die Sie besuchen möchten.

Klassische und legere Abayas sind eher für den Alltag geeignet: zur Arbeit gehen, einkaufen, spazieren gehen oder einen Ausflug machen, zum Studium gehen oder einen Gottesdienst besuchen.


Die edleren und schickeren Abayas eignen sich eher für große Veranstaltungen wie: religiöse Feste, Hochzeiten, Partys und andere prestigeträchtige Zeremonien.
Heute sind viele arabische Länder toleranter gegenüber der Art und Weise, wie sich eine Frau kleiden sollte. Muslimische Frauen haben jetzt mehr Freiheiten. Sie können jedes beliebige orientalische Kleid wählen.

Entdecken Sie in unserer Kollektion eine sehr große Auswahl an Modellen, die alle so schön sind wie die anderen. Es ist für jeden Geschmack und jede Größe etwas dabei. Unsere Frauen Abayas sind von höchster Qualität, mit edlen und hochwertigen Stoffen hergestellt.